Re: DTM-Lauf in Solingen, Concours /Quali


[ Slot/Scaleracing Forum ]


Geschrieben von Matthias am 25. November 2001 23:59:30:

Als Antwort auf: Re: DTM-Lauf in Solingen geschrieben von Ralf am 25. November 2001 23:34:32:


>Aber wenn wir schon bei Verbesserungsvorschlägen sind, dann sollte das Punktesystem ebenfalls mit auf den Tisch. Wenn´s ab dem 16. Rang keine Punkte für das Rennergebnis mehr gibt, zählt nur noch das "schön" Bauen. Das kann doch auch nicht Sinn der Übung sein. Dann baue ich das Überauto mit beleuchtetem Handschufach, werde im Rennen jeweils Letzter (weil die Kiste ein Pfund wiegt) und im Gesamtergebnis mutmaßlich locker siebter bis elfter.
>Doch wirklich !
>Ralf

Das ist doch aber der Sinn vom Scaleracing, Ralf !
Wer mehr in die Optik investiert soll doch trotzdem mit einem guten Gesamtergebnis belohnt werden.
Wir machen rennen nach einen solchen Modus nun schon seit 5 Jahren, was zur folge hat das die Autos immer schöner werden.
Durch diese Leistungsdichte im Bezug auf die Optik gewinnt schlußendlich der schnellste, weil ja im Concourse rein theoretisch alle die Maximale Punktzahl haben könnten.
Was die Quali angeht dient sie doch letztendlich dazu gleichschnelle Teilnehmer in die gleiche Startergruppe zu packen oder, nicht wirklich!?




Antworten:


[ Slot/Scaleracing Forum ]