5l Summernightrace Vorbericht miz letzten Infos für die Teilnehmer


Slot/Scaleracing Forum


Geschrieben von Rasender Reporter am 22. August 2023 09:33:22:

Moin Jungs,
die 17. Ausgabe des legendären und einzig originalen 5l Summernightrace steht nächstes Wochenenede im Northland Racecenter an.

20 Teams haben sich angemeldet um mit Porsche 917 und Ferrari 512 den wohl legendärsten Langstreckenfahrzeugen aller Zeiten gegeneinander anzutreten.

Die Starterliste hat ein letztes Update bekommen.


Die Rolandracer mit den beiden DSC Ranglistenersten K.Reinhardt alias "Schnulli" und T.Meyer alias LWM treten mit ihrem Porsche 917K Nr.22 Le Mans 1971 bei 5l Rennen an.

Wir erwarten einen heissen Kampf mit den beiden No Limits Teams von A.Ortmann und dem DSC DM Seriensieger P.Brau sowie No Limits 2 mit T.Erhardt und der schnellsten Dame in Deutschland Janine Oberbillig.

Mit S.Gellert hat sich M.Neumeyer vom Team rever5e einen schnellen Teamkollegen geangelt der den Track gut von seinem Sieg bei LMR allo 2010 kennt., Damals durfte Sasche den 1/1 Le Mans Sieger Frank Biela vertreten.

Wir sind überzeugt der Sieg geht nur über diese 4 Teams, aber es gibt auch ein hochkarätiges Verfolger Feld.

Allen vorran die beiden Heimascario Teams Haithabu Slotracing mit J.Reimer und L.Schäfer und das Team Haribo, A.Scharmacher baut momentan ziemlich schnelle Kisten und M.Haribo behrendt ist spezialist mit harten Pneus.

Dazu die beiden extrem schnellen Ossies M.Wilke und F.Luther.

Aus den Favoriten muss sich dagegen JP Professional Slot Racing Parts powered by Haithabu Slotracing & JENS SCALE RACING verabschieden.
Der mehrfache Deutsche und Weltmeister D.Jens ist leider verhindert und M.Parke fehlt derzeit ein Teamkollege, Start sehr fraglichoh

Internationalen Flair gibt es mit zwei Österreichischen Teams, die entgegen der Liste doch als Brüder Team( Staperhofer und Staberhofer) an den Start, wir sind überzeugt die beiden ANEĀ“s haben auf jeden Fall das beste Licht.
Dazu gesellen sich das Schwedisch US Amerikanische Duo mit C.Burström und D..Samson und die Stamm Schweden, N.Lindblom und R.Fröberg deren Sunoco Ferrari leider einem Basteltischcrash zum Opfer fieloh

Das gute liegt manchmal sehr nah so freut sich der Norden auf das Boxentstop Team mit DTSW Vollmi und Ostfriesen Holger P.

Hier wird es sicher interessante Duelle mit Pink Plait Racing aus Berlin( Heinz mit Malerverstärkung aus Hamburg) bei dem die beiden Gleitsmann Teams auch noch mit spielen werden.

Die bekannte Lieblingsostzonette Turbothommy Schuwardt der sicher Werbung für das NJR in Berlin machen wirdzwinker ist ebenfalls dabei, geangelt hat er sich mit Heiko Funk einen der schnellsten Northländer.

Mit der Nutelle Bande von Sven Kremer und Diet Gerard ist das Mittelfeld in diesem Jahr sehr breit aufgestellt und man kann sagen das Platz 15 sicher keine Schande sein wird!!!

Letztendlich geht es doch vor allem ums sportliche Beisammensein mit dem üblichen spaßigem Gefrotzel und GFK/ Messinggesprächen, oder?

Als Rennleiter fungiert der international Erfahrene Manfred Geue.


Unter den Link findet ihr Ausschreibung Starterliste und auf dem Plakat alle Trainingszeiten!

Richtig Training Freitag schon ab 13 Uhr!

Parken im Hof:
Der Parkplatz des Northland Racecenters ist für Sven Kremer reserviert !!!

Ihr könnt überall dort parken wo KEIN Schild steht, Samstag auf eigenes Risiko auch da wo Polizei steht, die Jungs schießen nur in der Woche und wahrscheinlich auch nicht Freitag Nachmittag.

Noch ein Hinweis:
Eigentlich ja eine Selbstverständlichkeit aberā€¦.
Das Northland Racecenter verursacht übers Jahr gesehen 5-stellige Kosten die von Haithabu Slotracing mit den Einnahmen aus Shopverkauf und Catering beglichen werden.

Daher ist es nicht gestattet eigene Speisen und Getränke mit ins Renncenter zu bringen oder zum Handel hergestellte Waren in den Räumen anzubieten.

Selbstverständlich hat niemand was dagegen wenn ihr ein alten Auto, Chassis oder einen Bausatz den ihr nicht mehr benötigt zu verkaufen habt und es auf den Koffer stellt, auch gegen eine offene Dose Haribo oder M&M ist nix einzuwenden.

Eine gute Anfahrt oder einen guten Anflug wünscht der Rasende allen Teilnehmern!


Euer rasender Reporter



Antworten: