DTM Masters Nord – Lauf 2 in Ardorf am 13.11.2021


Slot/Scaleracing Forum


Geschrieben von Deichkurier am 11. November 2021 15:13:22:

DTM-Fans aufgepasst:

Für alle, die es sind oder noch werden wollen.smile
Am kommenden Wochenende startet die DTM Masters Serie unter Leitung von Kay Ossenbrüggen und Ralf Rieger bereits zum zweiten Mal.
Diesmal parken die Motorhomes im ostfriesischen Ardorf.
Besonderheit: Erstmalig geht seit langer Zeit die erfolgreiche Serie mit einem neuen Teilnehmer als Punkte-König in die weitere Saison.
Inwieweit es für Joachim Janssen als Heimaskari und gleichzeitig Starter und Rennleiter genauso erfolgreich weitergehen kann, wird sich am Wochenende zeigen. Der SRC hat die Bahn jedenfalls wieder fein gemacht. Schnitzel, Salate und Getränke stehen sogar schon am Freitag Abend ab 18.30 Uhr zum kurzfristig ermöglichten Trainingsabend bereit. 2 Anmeldungen liegen bereits vor.
-Sollten hier noch weitere Starter bereits vorzeitig den Weg nach Ardorf antreten, bitte Holger HP um eine kurze Info über 0176 – 6144 3523 „anfunken“.
Am Renntag wird der Club um 08.00 Uhr aufgeschlossen. Je nach Starterzahl soll die Quali zum Sprintrennen (nach bereits durchgeführter Wagenabnahme)
Thema Sicherheit:
Unter Berücksichtigung der derzeitigen Auflagen findet das Rennen unter 3 G-Bedingungen statt. Bedeutet für die DTM-Meute, dass die Ungeimpften entweder einen Testnachweis vorlegen, der nicht älter als 24 h ist. Oder vor Ort bei Ralle Rieger sich gegen einen kleinen „Obulus“ testen lassen können.
Fest steht, dass sich Ausrichter, Veranstalter und Fahrer auf den bevorstehenden Lauf sehr freuen, wenn Klasse 1 und 2 Boliden auf der 6 Spur-Bahn in 3 spannenden Rennen zu sehen sein werden.
Also – nicht lang schnacken und einpacken:
Gute Laune,
Hunger,
DTM-Boliden aus 2 Klassen und mindestens
20 Euro (Startgebühr).
Im Zweifelsfall: www.src-ostfriesland.de
zwinker
Keep racing
Euer Deichkurier



Antworten: