Re: Northland 1000 - 4. Youngtimer Teamrennen - Rennbericht


Slot/Scaleracing Forum


Geschrieben von Matthias Parke am 20. September 2021 17:49:10:

Als Antwort auf: Northland 1000 - 4. Youngtimer Teamrennen - Rennbericht geschrieben von Piet am 20. September 2021 15:28:13:

Ich muss ja sagen ich war ganz schön skeptisch mit den Youngtimer.

12V ,74er Spur, Fox 10, Moosgummi? Sah für mich nach Schwerpunkt WM und Demolition Derby aus....


Mitnichten!
Die Dinger fahren so echt gut, die 55er Moosis sind hart genug und die 12V treiben mit dem Fox10 die Autos nach vorne und nicht zur Seite.

Mit dem Sieg( hab ich erwähnt das wir YT Neueinsteiger sind?zwinker) machen die natürlich noch mehr Spaßzwinker

Es war auch toll Leute zu treffen die ich echt 5-8 Jahre nicht gesehen habe!

Generell war es ein super netter und entspannter Renntag, ich glaub das gab kein lautes Wort am Track !

Dadurch das es im Norden mittlerweile gefühlte 11 Rennserien gibt sieht man sich einfach zu selten.

Das neue Haithabu Slotracing 58 YoungTimer ist echt ne Wucht, Dienstag liefen die Dinger erstmals und nach ein wenig abstimmen liefen die Autos sogar mit 24,5mm Pneus hinten!

Zum Glück waren zwei für die DSC Lackierten Jaguar Coupe startberechtigt, wobei ich echt nicht verstehe was Jaguar und Ferrari bei den Youngtimern zu suchen haben ratlos

Interessanter weise muss an den Reifen fast genauso viel gearbeitet werden wie an den PU´s für die DSC.
Nur die Teilnehmer merken nicht so sehr wenn das Auto nicht läuft, weil es einfach nicht durch die Kurve rödelt.

Macht auch jeden Fall Lust auf mehr, ich werde mir jedenfalls mal nen YT bauen, aber kein Jaguar oder Ferrarizwinker


mfg
Matthias




Antworten: