Re: DSC DM 2019 !!!


Slot/Scaleracing Forum


Geschrieben von Matthias Parke am 26. Oktober 2018 16:44:50:

Als Antwort auf: Re: DSC DM 2019 !!! geschrieben von ralfz am 26. Oktober 2018 11:15:16:

Moin Ralf,

auch in den Regionen wurde deiner Meinung nach ja immer "willkürlich" festgelegt wo die Rennen stattfanden und auch die DM, wurde dann ja "willkürlich" in der Region festgelegt.
Wie die Euregio letztes Jahr dran war, hatten sie dann "willkürlich" entscheiden das in Swisstal zu machen.

Weder in der Vergangenheit noch in der Zukunft wurde willkürlich entschieden, es wurde schon immer der am besten geeignete Veranstaltungsort ausgewählt.

Dafür wurde und wird in Zukunft immer auf gewisse Gegebenheiten Rücksicht genommen.
Raumgröße, Bahngröße, DSC Engagment des Clubs, Catering, Toiletten, Ort, möglichkeit die DSC vor Ort zu stützen etc. das alles wurde abgewägt, "willkürlich" eins wichtiger als das andere erachtet und dann "willkürlich" festgelegt wo die DM stattfindet.

In der Vergangenheit auch die Reihenfolge der Regionen, die mal so "willkürlich" im Westen angefangen wurde, wo sich zum Beispiel die älteste DSC Region lange zu Gunsten anderer Regionen zurückgehalten hat, ich glaube aber nicht, dass das "Willkür" war:P

Die feste Reihenfolge fällt nun weg, so kann man freier entscheiden weil es vielleicht einfach eine neue tolle Bahn/ Club oder man sagt nächstes Jahr machen wir es gaaaanz tief im Süden damit die auch mal wieder mitfahren können und Sonntag nachmittag zu Hause sind.

Sicher wird man weiterhin schauen das alle Regionen in einem gewissen Zeitrahmen zum Zuge kommen, nur dafür sind auch die Regionen gefragt, der Süden wäre nächstes Jahr dran gewesen, nur leider gab es keine Vorschläge/Bewerbungen aus dem Süden.
Vielleicht gibt es auch in einer Region mal keine sehr gut geeignete Möglichkeit eine DM auszutragen und statt eine ungeeignete zu nehmen, weil die Region gerade dran ist, erspart man den Teilnehmern das und nimmt einen Veranstaltungsort in einer anderen Region.
Vielleicht gibt es in der Mitte zwei megageile Bahne und wir fahren zweimal hintereinander in der Mitte, ich würde zwar kotzen weil das für mich zwei mal hintereinander and en Arsch der Welt ;) geht, aber so what.
Deswegen keine fest Reihenfolge


Die Ausweitung auf den Sonntag war eine Notlösung weil bei der diesjährigen DM Freitags erst relativ spät geöffnet werden konnte.
Der Tenor der anwesenden Teilnehmern war aber das es ihnen gut gefallen hat, drum bleiben wir erstmal dabei.
Was die Kosten angeht sind früher die meisten erst am Sonntag zurückgereist, 500km Rückfahret selbst in 3,5h sind wenn man um 23Uhr macht eigentlich glatter Wahnsinn und mir als Mitveranstalter wäre es sehr unangenehm in der Woche drauf zu hören das ein Teilnehmer übermüdet im Graben gelandet ist.

Ich selbst hatte 400km Anreise, war Freitag nicht vor Ort sondern bin erst Samstag früh angereist und war Sonntag um 17Uhr wieder zuhause, je nach Ort und Anreise kann die DM also ein zwei Tagesevent bleiben


Slotracing ist ein Hobby, wie umfangreich man es betreibt ist natürlich jedem selbst überlassen, es gibt Klassen da fliegen die Teilnehmer einmal im Jahr nach Brasilien oder in die USA, bzw die fliegen nach Brühl, Finnland oder Tschechien.

Ich muss dann immer ein wenig schmunzeln wenn man, also der deutsche Slotter, sich nicht mal 1 oder 2 Tage freinimmt um bei der DM zu starten und siehe oben muss man ja nicht mal, wenn sie irgendwann mal bei dir in der Mitte stattfindet, brauchst du sicher nicht einen Tag opfern.
Aber deinen Ausführungen(2 Wochen durcharbeiten) nach ist die DM ja für dich ja Arbeit, das du dann freiwillig teilgenommen hast :P

Nirgendswo steht das man aus der DM ein Familienwochenende machen kann oder soll, aber Männer sind nun mal genetisch nicht dafür gemacht langsam schlendernd von einen Geschäft zum anderen zu gehen, dabei sich immer wieder umdrehend um mit dem anderen Artikel nochmals zu vergleichen;)

Es ist einfach nur die Idee Frau und oder Kinder doch mitzunehmen, Berlin bietet denen sicher was, das von zahlreichen Slottern in der Vergangenheit auch so praktiziert, warum das gleich ein Witz sein soll, weiß ich nicht?

mfg
Matthias



Antworten: